Der Masterplan: Wie du Schritt für Schritt mehr Energie bekommst

Ich habe ein ehrgeiziges Ziel:

Im Jahr 2018 möchte ich zusammen mit Ronny 200 (oder mehr) Frauen dabei unterstützt haben, raus aus der Müdigkeit rein in ihre wahre Energie zu kommen.

Und mit der wahren Energie meine ich, dass du morgens voller Lebenslust aus dem Bett springst, dich leicht und frei fühlst, deine Aufgaben konzentriert erledigst und Freude hast in deinem Leben.

Viele Stimmen meinen ja, dass es ganz normal ist.

„Niemand kann jeden Tag gut drauf sein und andere mit seiner positiven Energie anstecken.“

Wahrheit.

Bist du normal?

Fühlt sich das für dich gut und richtig an, wenn du dich antriebslos, abgeschlagen, lustlos und müde fühlst?

Ich habe mich in den letzten Monaten sehr intensiv damit beschäftigt, was alle Menschen miteinander verbindet, die in ihrer Energie sind und ein selbstbestimmtes Leben führen.

Und ich habe geschaut, inwieweit sich das mit unserer Strategie deckt. Das Erstaunliche:

es beginnt immer mit dieser ersten Stufe.

Welche das ist und welchen genialen Plan auch du anwenden kannst, um Lebenslust und Klarheit zu gewinnen, das zeige ich dir in diesem Artikel.

5 bewährte Stufen für mehr Energie

Stufe 1: Schenke dir mehr Beachtung

Dein Körper ist ein selbstständiger Organismus, der sich selbst leitet, aufbaut, heilt und erhält. Vorausgesetzt…

du erfüllst seine Bedürfnisse richtig.

Stattdessen?

Nimmst du ihn erst wahr, wenn der Schmerz zu groß wird. Doch dieser ist die letzte Möglichkeit des Körpers, deine Aufmerksamkeit zu bekommen, denn darauf hörst du. Das Flüstern zuvor und die kleinen Anstupser hast du überhört.

Willst du dir ab sofort so viel Beachtung schenken wie auch allen anderen Dingen?

Stufe 2: Bring dich in Balance

Klingt einfach –

ein wenig Meditation hier, ein wenig aufräumen dort 🙂

In Wahrheit ist es komplexer, denn…

es geht um die Balance zwischen deinem Fühlen und Denken.

Wie oft spürst du, dass etwas nicht richtig ist, das sich etwas schwer für dich anfühlt und du machst es trotzdem, weil du kopfgesteuert bist, also dein Verstand das Ruder übernimmt?

Wenn du in solchen Situationen bleibst oder einseitige Ansichten pflegst, gerät über kurz oder lang dein Körper und dein Leben in Schieflage. Eine Folge:

wenig Energie und Ängste.

Wie oft vertraust du deinem Gefühl und handelst danach?

In unserem neuen Online Training (Kostenfrei) zeigen wir dir, wie du deine Blockaden überwindest und mit innerer Stärke und Klarheit dein Ding machst.

Stufe 3: Erkenne dich selbst

Die meisten Menschen suchen im Außen nach der Erfüllung, kaufen sich ständig Dinge, die sie nicht brauchen oder opfern sich auf für den Job, die Familie, den Verein, …

Weißt du, was deine wichtigste Nahrung ist und dich am Leben hält?

Genau.

Anerkennung und Wertschätzung, die du erlebst oder die du dir selber geben kannst.

Und hier liegt der Haken, denn es ist schwer, sich selbst anzuerkennen, wenn du insgeheim voller Selbst-Zweifel und Unsicherheit bist.

Deswegen gehst du einen Weg, der nicht deiner ist und vielleicht denkst du: Ich bin nur etwas wert, wenn ich so bin wie alle anderen oder eine bestimmte Leistung erbringe. Eine Spirale, die nur in eine Richtung fährt –

abwärts und noch weiter, denn wenn du ständig mit dir und deinem Leben unzufrieden bist, weil dir Selbst-Vertrauen fehlt, schaffst du dir ein starkes Mangelbewusstsein. Dieses veranlasst dich zum Ausgleichsessen. Du versuchst die fehlende innere Festigkeit durch den Konsum „fester“ Nahrung zu kompensieren. Das funktioniert auch kurzfristig – von einer Mahlzeit bis zur nächsten.

Weißt du, wie du dein Selbstbewusstsein schnell trainieren kannst?

Stufe 4: Befreie  dich von altem, belastenden Material

Oder…

alles, was zu viel in deinem Leben ist, belastet deinen Körper und führt über kurz oder lang zur Leistungsminderung, Energielosigkeit und Krankheit.

Deine Ausscheidungsorgane arbeiten auf Hochtouren, um das ganze Zeug – das „zu viel“ an Schlacke, Nährstoffen und Emotionen – loszuwerden. Sie könnten deine Hilfe gebrauchen 😉

Mit der für dich richtigen Ernährung, einem angstfreien Leben, Atemtechniken, Basen-Bädern und Einläufen kannst du zum Beispiel die innere Reinigung deines Körpers unterstützen.

Sehr schnell verwandelt sich deine Antriebslosigkeit in Energie und Symptome werden gelindert.

Weißt du welche Maßnahmen am besten für dich geeignet sind?

Stufe 5: Tue, was du bist

Wenn du dich müde fühlst und sogar eine gewisse Schwere wahrnimmst, hat das Folgen auf deinen gesamten Organismus und all deine Lebensbereiche (Beziehung, Gesundheit, Finanzen, …).

Zwei Fragen:

  1. Was kostet es dich, wenn du weiterhin, das tust, was andere von dir erwarten?
  2. Kannst du es dir noch weiter leisten, dich und deine Bedürfnisse hinten an zu stellen, statt dich wichtiger zu nehmen?

Hier geht es nicht darum, egoistisch um sich zu schlagen, sondern bewusst deinen Weg zu wählen, weil du weißt, wer du bist, was du kannst und was du hast.

Der Vorteil:

Wenn du deine Stärken erkennst und deine Erfahrungen wertschätzt, siehst du, was du der Welt zu geben hast. Und…

du bekommst Klarheit darüber, was genau du benötigst, dass es dir so richtig gut geht in deinem wunderbaren Leben.

Du erlebst Freude, Leichtigkeit und Anerkennung, weil du tust, was du bist und du ja auch so, das liebst, was du tust. Logisch, oder?

Du bist im Einklang mit dir und deiner Umwelt, weil dir deine Aufgaben so viel leichter fallen und du dich nicht mehr andauernd selbst motivieren musst. Du tust es aus Freude oder lässt es.

Willst du deine Antriebslosigkeit in konstanten Tatendrang und Motivation verwandeln?

Willst du endlich Energie für die Dinge haben, die du tun möchtest?

Wenn ja, dann lade ich dich herzlich zu unserem Online Training ein. Wir zeigen dir hier ganz genau, die 5 Hebel die du umlegen musst, um raus aus der Müdigkeit und Energielosigkeit zu kommen.

Zur kostenfreien Anmeldung: Hier klicken

NUTZE deine Chance!

Wir sehen uns 🙂

 

 

Share Button
Antje Düwel

Antje Düwel

unterstützt Unternehmerinnen dabei unglaubliche Energie zu gewinnen, um ihre Ziele leichter und mit mehr Freude zu erreichen.
Erhalte mehr Infos von der Meisterin der Energie auf Facebook.
Antje Düwel
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.