Rohkost Schokoladenpudding in 2 Minuten. Eine gesunde Alternative.

Schokopudding roh vegan

Meine Männer fahren heute auf Klassenfahrt. Etwas wehmütig versüßte ich Ihnen die Packerei mit einem leckeren Rohkost Schokoladenpudding.

Ich liebe einfache Rezepte, die ich schnell zubereiten kann und deren Zutaten meist immer im Haus sind. Für den Anfang reicht es, wenn du neben frischen Obst und Gemüse, Datteln, Nüsse, Agavendicksaft oder ein anderes Süßungsmittel sowie Mandelpüree  vorrätig hast. Viele einfache roh vegane Rezepte kannst du dann schon ausprobieren oder lässt deiner eigenen Phantasie und Kreativität freien Lauf.

Rezept Rohkost Schokoladenpudding 

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 reife Bananen
  • 1 EL Bio Mandelpüree
  • 2 entsteinte Datteln (vorher einweichen)
  • 50 ml Wasser
  • 45 g Rohes Kakao- oder Carobpulver
  • 5 g kleine Schokoladenstückchen (optional)

Zubereitung:

Zutaten in einen Mixer geben und kurz durchmengen. Hübsch anrichten. Fertig 🙂

 

Dein Gewinn – Mandelpüree für Rohkost Schokoladenpudding 

Willst du dieses super einfache Rezept ausprobieren?

Wenn ja, dann ist unserer heutiger Gewinn genau das richtige für dich. Zusammen mit unserem Lieblingsanbieter für rohe Lebensmittel Prohviant verlosen wir 1 kg Bio Mandelpüree in Rohkostqualität.

Schokoladenpudding mit Mandelpüree

Was du dafür tun musst? Schreib uns einfach ein Kommentar warum gerade DU dieses wirkliche wertvolle Produkt gewinnen möchtest. Trage deine Email-Adresse ein, dass wir dich benachrichtigen können, falls du der Gewinner bist.

Der jeweilige Tagesgewinner wird am darauffolgenden Tag auf unseren Youtube-Kanal veröffentlicht und dann per E-Mail benachrichtigt.

Wir freuen uns auf dein Kommentar. Wenn du Fragen und Anregungen hast schreibt uns einfach und folge uns auf Facebook 🙂

Viel Glück.

– Diese Blogaction ist vorbei! –

Macht nix: Die nächste ist schon in Planung 🙂

About The Author

Antje Düwel

unterstützt Unternehmerinnen dabei unglaubliche Energie zu gewinnen, um ihre Ziele leichter und mit mehr Freude zu erreichen. Erhalte mehr Infos von der Meisterin der Energie auf Facebook.

19 Comments

  • Verena

    Reply Reply 18. August 2015

    Endlich ein Pudding- Rezept OHNE Avocado…. 😀
    Ich liebe ja Avocado – herzhaft! In süß ist sie mir ein Gräuel…
    Danke! 🙂

    • Autorin: Antje

      Reply Reply 18. August 2015

      Hey Verena,
      ja Avocado ist ja ganz nett. Aber wir versuchen Obst weitestgehend ohne Gemüse zu essen. Darüber haben wir auch mal einen Artikel geschrieben „Obst richtig essen“. Stöber ein wenig im Blog und fühl dich willkommen.
      Liebe Grüße Antje

  • Autorin: Antje

    Reply Reply 30. Juni 2015

    Hey Leute,
    auf den letzten Metern hat sich unser Videoprogramm verabschiedet, daher gebe ich auf diesem Weg die Gewinnerin bekannt:

    Liebe Michi du kannst dich über 1 kg Mandelmus freuen. Viel Spaß damit und guten Hunger!
    LG Antje

  • Olivia

    Reply Reply 30. Juni 2015

    Liebe Antje,
    ich liebe Mandelmus! Am liebsten auf meinem selbstgemachten roh-veganen Bananenbrot!
    Das Mandelpürree habe ich mir bisher noch nicht gegönnt aber schon sehr viel Gutes darüber gehört! Gerne würde ich einmal dieses leckere Schokoladenpudding-Rezept damit herstellen und probieren!
    Ich würde mich sehr über diesen Gewinn freuen!
    Vielen Dank und einen wunderschönen sonnigen Tag!
    Freundliche Grüße
    Olivia

  • Anja

    Reply Reply 30. Juni 2015

    Liebe Antje,
    dein Rezept ist köstlich – ich habe es gestern Abend gleich ausprobiert 🙂
    Über das Mandelmus würde ich mich riesig freuen, weil es bei mir so zahlreich Anwendung findet.
    Liebe Grüße, Anja

  • pe vo

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hallo,

    ich kenne das Mandelmus noch nicht und würde mich freuen, es zu gewinnen.
    Dann könnte ich viele leckere Sachen daraus zaubern und meinen Omnivoren-Freunden zeigen, wie lecker vegan oder sogar roh-vegan sein kann.

    Liebe Grosse
    Pe

  • Karin Granzow

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Liebe Antje, Mandelpüree habe ich immer vorrätig, weil es so vielseitig einsetzbar und auch lange haltbar ist. Das o.g. Rezept ist inzwischen meine Lieblingssüßspeise. Mit gefrorenen Bananen wird es ein leckeres Eis.LG Karin

    • Autorin: Antje

      Reply Reply 29. Juni 2015

      Das stimmt! …und das Wetter bietet sich dafür an 🙂 LG Antje

  • Beatrice

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hallo…das hört sich ja wirklich super lecker an…da bekommt man gleich Lust zum Probieren…los geht’s Zutaten besorgen…da ich sehr schwer auf süßes verzichten kann wäre das mandelpüree von euch ein super Vorrat um das Rezept sobald wie möglich auszuprobieren. ..ich würde mich freuen….LG beatrice

  • Michi

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Ich liebe Mandelmus und meins ist so gut wie alle. Ich würde mich über einen Gewinn freuen und das Rezept nATÜRLICH AUSPROBIEREN .-9

  • Harriet

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Das Mandelmus stht schon lange auf meiner „Möchte ich mal testen“-Liste, aber da ich das im Einzelhandel vor Ort nicht bekomme, habe ich es bis jetzt noch nicht getestet. Daher gibt es dann bei mir entweder selbst gemachtes Rohkost-Mandelmus oder das von Rapunzel (ist abe rnicht roh). Der Pudding klingt auch sehr lecker und ich würde den gern mit dem MAndelpüree probieren. Auch fallen mir noch viele weitere leckere Sachen ein, die man damit machen kann, wie rohe Schokolade, Mandelmilch, tolle Smoothies, Dressings, Rohkostkuchen etc. Meine 3 Kinder freuen sich auch immer über gesunde Leckereien.

  • Jakob

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hab schon so oft von diesem Mandelpüree gelesen und gehört, aber bisher konnte ich mir es einfach nicht leisten. Ich würde so gerne all die tollen Leckereien mal ausprobieren, die man damit machen kann und Freunde und Familie an dem Schmaus Teil haben lassen 🙂

  • Kerstin

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Dieses Mandelmus ist der absolute Knaller! Es ist super cremig und lecker. Deinen hier vorgestellten Pudding möchte ich gern ausprobieren. Ich würde sehr gern das Mandelpüree gewinnen.

  • Janina

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hej Antje,

    ich kann mir ein Leben ohne Mandelmus nicht mehr vorstellen. Da ist so eine Megapackung natürlich genau das richtige! Ich möchte gerne deines und noch viele andere Rezepte ausprobieren und entwickeln, darum würde ich mich sehr über den Gewinn freuen 🙂

    Liebe Grüße,
    Janina

  • Susann

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hallo Antje,

    Mandelmus… kenne ich noch gar nicht und das Rezept würde ich ja Solo gerne ausprobieren.

    Liebe Grüße Susann 😉

  • Christel Eggert

    Reply Reply 29. Juni 2015

    OooOooOOooh, ich liebe diese mandelmus?

  • Jacqueline

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Hallo Antje,

    also mein Mann ist ja so ein richtiges Süßmaul! Er kann von morgens bis abends süßes essen…
    Da wäre ja mal so ein Rohkost Pudding genau das richtige für Ihn.
    Also ich würde mich sehr über das Mandelpüre freuen!
    LG

  • Anja Strogies

    Reply Reply 29. Juni 2015

    Ich möchte gerne das Mandelpüree gewinnen, da ich ein großer Schokoladenfan bin, ich aber zwecks Sport meine Ernährung umgestellt habe. Trotzdem möchte ich nicht auf was süßes verzichten. Das wäre eine super altanative für mich.

    Lg Anja

Leave A Response

* Denotes Required Field