Wassertreten. So stärkst du deine Abwehrkräfte nach Kneipp.

Sebastian Kneipp

 

Das Wassertreten und die anderen Kneipp-Anwendungen bilden die Grundlage der Kneippschen Gesundheitslehre.

In diesem Beitrag lernst du eine natürliche und kostenfreie Möglichkeit dein Immunsystem zu stärken. Es ist eine Kneipp-Wasseranwendung, die bei schweren Beinen (und Krampfadern) sowie bei Einschlafstörungen hilft und dir obendrein ein noch wirklich gutes Gefühl macht.

Das Wassertreten und seine Wirkung

Wassertreten KneippSicherlich hast du schon mal vom Wassertreten gehört oder es selbst ganz unbewusst bei einem Spaziergang am Strand getan.

Das Wassertreten hat auf uns eine ausgleichende Wirkung. Es beruhigt uns am Abend und erfrischt uns am Tag.

Vor allem aber ist es ein bewährtes und einfaches Mittel, um unseren Körper abzuhärten und stark zu machen.

Sebastian Kneipp empfiehlt das Wassertreten zur Vorbeugung von Krankheiten, aber auch zur Linderung bei Beschwerden.

Das Wassertreten ist besonders geeignet…

  • bei Kopfschmerzen (ableitende Wirkung)
  • zur Beruhigung und bei Einschlafstörungen (anschließend gleich ins Bett)
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • als Hilfe bei müden Beinen
  • als Hilfe bei zu hohem Blutdruck
  • als Hilfe bei Fußschweiß
  • bei Krampfadern
  • bei Wetterfühligkeit

Nicht geeignet bei…

Das Wassertreten gilt von der Stärke der Wirkung auf unseren Körper als mittlerer Reiz.

Die Anwendung ist nicht geeignet bei:

  • akuten Blasen- und Nierenerkrankungen
  • akuten Unterleibsinfektionen
  • arteriellen Durchblutungsstörungen schweren Grades (Schmerz nach Belastung, kürzerer Gehstrecke)
  • Frösteln, Frieren, besonders bei akut kalten Füßen
  • während der Menstruation

Durchführung

Du kannst das Wassertreten in speziellen Tretbecken, in jeder beliebigen Badewannen oder Schüssel sowie in freien Gewässern machen. Es ist nur wichtig, dass das Wasser etwa bis handbreit unter deinem Knie reicht.

Kontrolliere, ob deine Füße warm sind (Regel: nie kalt auf kalt!). Wenn nicht, lege kurz eine Fußgymnastik ein oder massiere sie und dann kann es los gehen:

  1. Du gehst mit dem rechten Fuß (Regel: immer rechts anfangen) zuerst in das kalte Wasser.
  2. Dann marschierst du im Storchenschritt bis ein Kältegefühl eintritt. Das kann ja je nach Wassertemperatur und nach persönlicher Empfindung früher oder später eintreten.
  3. Bei jedem Schritt ziehst du das Beim ganz aus dem Wasser und stellst es dann wieder hinein.
  4. Danach streifst du das Wasser nur ab. Bei Kneipp brauchst du keine Handtücher! Dein Körper macht jetzt deine Beine selber wieder warm. Du kannst aber deinen Körper dabei unterstützen, in dem du dich warm läufst, dir dicke Socken anziehst oder unter deine Füße in eine Decke einhüllst.

Tipp

Wenn du das Wassertreten am Abend durchführst und danach ins Bett oder auf die Couch gehst, wirkt es beruhigend und sogar schlaffördernd. Am Tage dagegen verhilft es dir zu mehr Aktivität und Frische.

Bei regelmäßiger Durchführung stärkst du mit dieser wirklich einfachen Anwendung deine Abwehrkräfte, wirst weniger krank und dein Kreislauf stabilisiert sich. Das Wassertreten eignet sich auch sehr gut für Menschen, die unter zu niedrigem oder zu hohem Blutdruck neigen.

Ein Anleitungsvideo und viele anderen Tipps findest du auch auf unserem Youtube-Kanal. Schau mal rein.

Gewinn

Willst du Kneipp in dein Leben holen? Dann beteilige dich an unserem Gewinnspiel.

Heute verlosen wir ein Wohlfühlpaket für dich und ganz besonders deine Füße von Kneipp® . Diese Produkte enthalten keine Farb- und Konservierungsstoffe und sind ohne Paraffin-, Silikon und Mineralöle hergestellt.

Wassertreten Kneipp Einfach anfangen

Schreib unter diesem Beitrag ein Kommentar warum gerade du dieses Wohlfühlpaket abstauben willst. Trage deine Email-Adresse ein, dass wir dich benachrichtigen können, falls du der Gewinner bist.

Der jeweilige Tagesgewinner wird am darauffolgenden Tag auf unseren Youtube-Kanal veröffentlicht und dann per E-Mail benachrichtigt.

Wir freuen uns auf dein Kommentare. Wenn du Fragen und Anregungen hast, schreib uns einfach 🙂

Viel Glück.

Zeit zu teilen! Gib uns einen „Like“ bei Facebook.

– Diese Blogaction ist vorbei! –

Macht nix: Die nächste ist schon in Planung 🙂

About The Author

Antje Düwel

unterstützt Unternehmerinnen dabei unglaubliche Energie zu gewinnen, um ihre Ziele leichter und mit mehr Freude zu erreichen. Erhalte mehr Infos von der Meisterin der Energie auf Facebook.